Mermet Sunscreen / News / Wassersportzentrum von Chauray

Wassersportzentrum von Chauray

VeröffentlichtMontag 20 Juli 2009

 

Das Schwimmbad von Chauray besitzt ein sowohl technisch als auch ästhetisch gestaltetes Tragwerk, das in seiner Struktur einer vollständigen Sanierung bedurfte. Die alte Lösung, die aus einem Gewebe mit einer Zugabe von Mineralwolle bestand, war zwar vom der Akustik her zufriedenstellend, hatte aber im Laufe der Zeit in starkem Maße abgebaut (die Mineralwolle musste sogar schon entfernt werden). Die Suche des Akustikers ging in Richtung eines dekorativen und faserfreien Gewebes, das über die Zeit hinweg dauerhaft ist und mindestens die gleichen Leistungswerte aufweist wie vorher (mittlerer Tr ≤ 1,5 s).

Der Einsatz des Gewebes Acoustis® 50 von Mermet musste einfach überzeugen: insgesamt wurden 108 Dreiecke (3 m x 3 m x 3,90 m) aus Geweben Mermet®  eingesetzt, das sind 670 m².

98-centre-aquatic

Garantierte Ergebnisse

In öffentlichen Einrichtungen dieses Typs ist es notwendig den umgebenden Schallpegel zu begrenzen, und die Kommunikation und damit die Verständlichkeit des Wortes zwischen den Personen zu erleichtern. Mit dem Gewebe Acoustis® 50 können diese beiden Ziele dank der signifikanten Verringerung des Nachhallens (Absorptionskoeffizient αw ≥ 0,7) erreicht werden. Die auf der Baustelle von einem Akustiker vorgenommenen Messungen erbringen dafür den Beweis.

Der Einsatz des Gewebes Acoustis ® 50 von Mermet musste einfach überzeugen mit:

  • seinem Gewebe aus beschichteten Glasfasern und dem patentierten, speziell für die Akustik entwickelten Schuss, das es erlaubt, Schallwellen ohne Verwendung von zusätzlichen faserhaltigen Materialien oder Schaumstoffen zu absorbieren und das mit einer leichten akustischen Lösung von sehr geringer Dicke, die einfach zu realisieren ist, und einem unbestreitbaren dekorativen Vorteil mit den 12 verfügbaren Farbtönungen.
  • seiner fäulniswidrigen Wirkung und Wärmebeständigkeit, die sich sowohl für den Einsatz in Innenräumen als auch im Freien eignet und selbst in einer sehr feuchten Umgebung eine gesunde Atmosphäre gewährleistet.
  • seiner großen mechanischen Bruch-, Reiß- und Falzfestigkeit sowie seiner perfekten Maßhaltigkeit, die einen Einbau in gespannten Strukturen erlauben.
  • seiner Sicherheitsgarantie. Mit seiner klassifizierten Feuerfestigkeit, der Zertifizierung Greenguard® und Oeko-tex Standard 100 sowie dem Label Enduris™ Glass Core, genügt Acoustis® 50 allen Anforderungen, die bei öffentlichen Einrichtungen zu stellen sind.
99-centre-aquatic

Verringerung des Nachhallens reduzierter

Die Messungen, die vorher mit einem Lochblech und Textilien für Spanndecken (ohne die schon entfernte Gesteinswolle) durchgeführt wurden, ergaben eine Nachhalldauer von 1,9 s, was für Räumlichkeiten dieser Art schon ein recht guter Wert ist. Nach den Arbeiten zeigte sich eine wesentliche Verringerung des mittleren Tr mit einer abschließenden Nachhallzeit von nicht mehr als 1,4 s, womit die Zielstellungen mehr als erreicht waren!

99-centre-aquatic

 

© : Gadagne Musées - Bizouard et Pin Architecture - Normandie Gravure - Moreno - M. Couderette - Mermet S.A.S.

Newsletter abonnieren
{{products}} {{colors}}