Mermet Sunscreen / News / Konzerns TNT

Konzerns TNT

VeröffentlichtMontag 30 April 2012

 

Der vor Kurzem (November 2011) fertig gestellte neue Hauptsitz des internationalen Konzerns TNT (Hoofddorp, Niederlande) stellt zweifellos das Beste dar, was man in Bezug auf die öko-verantwortliche Konstruktion findet. Mermet, Spezialist des Sonnenschutzes, war an diesem Projekt beteiligt, indem die Firma die Fassaden mit über 3800 m² Stoffen Screen Nature und Screen Nature Ultimetal ausgerüstet hat, wobei es sich um innovative Sonnenschutzstoffe handelt.

19-tnt

In Richtung nachhaltige Architektur

Alles bei diesem Gebäude wurde gut durchdacht für einen minimalen Energieverbrauch. Das TNT-Konzept, das mit seinen 100.000 m² Büroflächen bis zu 900 Mitarbeiter umfassen kann, gibt dennoch kein CO2 ab. Ein innovativer Charakter, zu dem nicht zuletzt auch die Stores Mermet® einen großen Beitrag leisten. Da die Beherrschung der Energie ausschlaggebend ist, wurden insgesamt 887 Rollos aus den Stoffen Mermet® an zwei strategischen Stellen (Atrium und Fassade) angebracht.

18-tnt

Screen Nature, Transparenz und 0% fossile Energie im Atrium

Das im Herzen dieser offenen Konstruktion liegende Atrium ermöglicht dank seiner Ausrichtung dem Tageslicht, in ein „U“-förmiges 6-stöckiges Volumen einzudringen. Demzufolge war ein wirksamer Sonnenschutz unerlässlich, um in den Büros ein erträgliches Wärmeumfeld zu garantieren, bei gleichzeitiger Beibehaltung der Transparenz und der Sicht auf die umliegende Natur. Daher wählte der Architekt den Stoff Screen Nature, der das natürliche Licht in das Atrium eintreten lässt, jedoch ein Blenden perfekt vermeidet.

18-tnt
21-tnt

Screen Nature Ultimetal an der Fassade

Die für die nach Süden, Osten und Westen gerichteten Außenfassaden gewählte metallisierte Seite des Stoffs Screen Nature Ultimetal integriert sich perfekt in die moderne Architektur und den Stahl des Gebäudes, während der für Innen gewählte Farbton B119 weiß viele Möglichkeiten für das Innendesign bietet.

Geteilte Know-hows, belohnt mit den höchsten Stufen europäischer und amerikanischer Zertifizierungen (LEED Platinium), machen dieses Gebäude zu einem der „grünsten“ Europas.

 

© : TNT - Hunter Douglas - Paul de Ruiter - Mermet SAS

Newsletter abonnieren
{{products}} {{colors}}