Mermet Sunscreen / News / Gewebe-Mermet in Zentrum-Botín

Gewebe-Mermet in Zentrum-Botín

VeröffentlichtFreitag 04 Oktober 2019

Das in Santander im Nordwesten der iberischen Halbinsel ansässige Zentrum-Botín wird von der Fondation Botín, der größten  privaten  Kulturstiftung Spaniens, für künstlerische,  pädagogische und kulturelle Programme genutzt. Dieses  direkt  an  der  Küste  in  den  Gärten  von  Pereda  erbaute  zweiköpfige  Gebäude  ist  mit  seiner  aus  270.000 Keramikscheiben bestehenden Verkleidung zu einer Touristenattraktion geworden. 
Um die Sammlungen unter Gewährleistung des ganzjährigen optimalen visuellen und thermischen Komforts für die Besucher zu schützen, wurde eine raffinierte Kombination der Mermet Gewebe Satiné 5500, SV 10% und Karellis 11301 ersonnen. 

CENTRO-BOTIN-2

Licht und Transparenz

Für die Architekten waren die folgenden Punkte maßgeblich:

  • So viel Tageslicht wie möglich eindringen lassen und dabei für Blendschutz sorgen.
  • Völlige Transparenz beibehalten, sowohl nach außen wie auch nach innen, um von dieser einmaligen Lage mit ihren zahlreichen visuellen Verbindungen zum Wasser und zum Park zu profitieren.
  • Die Werke schützen und Besuchern einen optimalen thermischen Komfort bieten. 
CENTRO-BOTIN-7

Eine technische Lösung

Die Erfüllung all dieser Maßgaben wurde durch die vom Rollohersteller Resstende s.r.l. ausgearbeitete und installierte Überlagerung von drei Mermet Geweben bis zu einer Höhe von 8 m möglich (insgesamt 300 Rollos):

  • Ein sehr hohes Außenrollo regelt das Licht und die Temperatur: Das Gewebe Satiné 5500 im Farbton 0201 Weiß Grau filtert 94 % der Sonnenstrahlung, um den thermischen Komfort sowie den Blendschutz und die Bewahrung der Exponate vor UV-Strahlen sicherzustellen.
CENTRO-BOTIN-7
  •  Zwei innen angebrachte Gewebe ergänzen die Sonnenschutzvorrichtung:

- Zur Abdunklung und Abschirmung vor Sonnenstrahlen regeln die großen ZIP-Jalousien aus dem leichten Feingewebe Karellis 11301 im Farbton 608 Chartreux hier den Lichteinfall und ermöglichen eine vollständige Abdeckung.

- Zur Steigerung der Helligkeit in den offenen Räumen wurde das Gewebe SV 10% im Farbton 0102 Grau Weiß wegen seiner Lichtstreuungskapazität zu hohen Sonnensegeln verarbeitet.

 

Sehen Sie mehr Fotos

 

© Fundación Botín - Centro Botín - Arquitecto Renzo Piano - Santander 2017 - Resstende Srl - Marcella V. Grassi Morell - Mermet SAS

Newsletter abonnieren
{{products}} {{colors}}