Mermet Sunscreen / News / Technogym

Technogym

VeröffentlichtDienstag 25 Juni 2013


Als architektonischer Komplex mit 60.000 m², ist das "Dorf" des Unternehmens Technogym, Weltmarktführer in der Produktion von Gym&Fitness-Ausrüstung (Cesena,  Italien), beispielhaft für Innovation und den ersten "Wohlfühl-Campus der Welt". Eine Markenphilosophie, die sich in der architektonischen Konzeption des Standorts wiederfindet, wo Glas bevorzugt wird. Daher ist der Sonnenschutz von wesentlicher Bedeutung: über 300 Innen- und Außenrollos wurden installiert und mit dem Gewebe Satiné 5500 von Mermet ausgestattet, einem französischen Hersteller von technischen und dekorativen Sonnenschutz-Geweben sowie Marktführer in der Entwicklung  von Glasseidengeweben.

Entsprechend dem von Technogym entwickelten "Wohlfühl"-Konzept war es der Wunsch der Architekten (Antonio Citterio, Patricia Viel & Partners), einen kreativen  "Design"-Komplex mit guter Umweltverträglichkeit zu schaffen.

 

14-technogym

Eine völlig transparente Architektur

Der aufgrund ihrer geringen Umweltauswirkungen gewählte Sonnenschutz mittels Raffstores war die geeignete Lösung, um die Anforderungen der Nutzer an die thermische und visuelle Behaglichkeit zu erfüllen. Resstende, Hersteller und Installateur von Stores und Partner von Mermet, hat sich so für das Gewebe Satiné 5500 entschieden, ein technisch äußerst leistungsfähiges und sehr dekoratives Mehr-Zweck-Gewebe, das alle geforderten Leistungen vereint.

15-technogym

Das Satiné 5500, ein Gewebe, zwei Anwendungen

Das im Farbton 1006 Sand-Bronze gewählte Gewebe Satiné 5500 von Mermet harmonisiert mit sämtlichen Gebäuden und weist für die Ausstattung der verschiedenen Gebäude des Dorfs von Technogym zahlreiche Vorteile auf, und das sowohl im Innen- wie im Außenbereich. 122 Innenrollos wurden verteilt in den verschiedenen  Gebäuden installiert. Insbesondere die Produktionsstätte profitiert von der technischen Leistungsfähigkeit der Mermet-Gewebe mit Stores, deren Abmessungen mit bis zu 3,8m Breite und 5,5m Höhe sehr groß sind.

15-technogym
16-technogym

Das außen angebrachte

Das Gewebe bietet mit 88% reflektierter Sonnenstrahlung einen hervorragenden Wärmeschutz. Allein für das vollständig verglaste Hauptgebäude mussten 194 Außenfassadenmarkisen installiert werden.  Drei der vier Stockwerke (das vierte wird vom Dachbogen geschützt) sind vollständig mit Mermet-Geweben ausgestattet orden, die auch aufgrund ihrer unerreichten Wetterbeständigkeit bevorzugt werden.

"Lösungen bereitzustellen, die Lebensqualität jedes Menschen verbessern"… Ein Leitsatz von Technogym, der auch für das Unternehmen Mermet gelten könnte, das stolz darauf ist, seit über 60 Jahren die Anforderungen an die anspruchsvollsten architektonischen Strukturen in Sachen Sonnenschutz zu erfüllen.


© : Resstende - Antonio Citterio Patricia Viel & Partners - Technogym - Mermet SAS

 

Newsletter abonnieren
{{products}} {{colors}}