Mermet Sunscreen / News / Museum "Musée de l'Homme"

Museum "Musée de l'Homme"

VeröffentlichtMontag 17 Oktober 2016

 

Das zum Teil aus der Zeit der ersten Weltausstellung im Jahre 1878 stammende Musée de l’Homme im Palais de Chaillot mit Ost-West-Ausrichtung hat nach 6 Jahren Umbauarbeiten seine Tore wieder geöffnet. Eine Metamorphose für dieses denkmalgeschützte Gebäude, dem die Architekten wieder Raum und Licht verleihen wollten.

MUSEE-HOMME-VUE-TOUR

Der Schutz der Kunstwerke ist höchste Priorität

Diese großen Öffnungen sind mit Innenrollos auf einer Doppelschiene an der Decke ausgestattet, um:

  • die ehrgeizige Einfachheit der Renovierung zu unterstreichen,
  • eine transparente, entmaterialisierte und modulierbare Wand zu bilden,
  • die Konzentration der Besucher zu fördern,
  • zum Museumsparcours beizutragen, indem sie die Besucher von den großen Fenstern entfernen und sie zu den intimeren Innenräumen führen,
  • die ausgestellten Kollektionen vor Sonnenstrahlen zu schützen.

 

MUSEE-HOMME-VUE-INT

M-Screen, die leistungsfähige dekorative Lösung

Die Gewebe M-Screen 8505 Farbe 0202 Weiß wurden ausgewählt:

  • um die Wärme besser abzuhalten, denn er weist 75% der Sonnenenergie ab,
  • um das einfallende Tageslicht zu optimieren: 79% der Lichtstrahlen werden gefiltert, und um die Kunstwerke zu schützten, da 95% der UV-Strahlen blockiert werden.

Die 60 Rollos mit einer Größe von jeweils 1350 cm x 1350 cm wurden von der Firma CYB Stores hergestellt und installier.

MUSEE-HOMME-VUE-INT

 © : Musée de l'Homme - O.P.P.I.C. - Agence Brochet Lajus Pueyo - Atelier Emmanuel Nebout - CYB Stores - P.Tourneboeuf/Tendance Floue - Mermet SAS

Newsletter abonnieren
{{products}} {{colors}}