By using this site you agree that cookies are used for purposes of analysis and relevance     Yes, I agree  No, I want more informations
Mermet Sunscreen / Technischer Support / Sicherheit, Normen

Sicherheit, Normen

Die Mermet®-Gewebe entsprechen den Gesundheits- und Sicherheitsanforderungen von Gebäuden mit Publikumsverkehr und unterliegen daher zahlreichen Normen.


Brandverhalten

Die Gewebe aus der Mermet®-Kollektion sind schwerentflammbar und erfüllen die höchsten Brandschutzanforderungen weltweit:

  • Brandschutzklasse in Frankreich M1-M0 (NFP 92 503)
  • Brandschutzklasse in Deutschland B1-A2 (DIN 4102-1)
  • Brandschutzklasse in Großbritanniene BS (476 Pt 6 class 0)
  • Brandschutzklasse Euroclass (EN 13501-1)
  • Brandschutzklasse IMO (International Maritime Organization)
  • Brandschutzklasse in China B1
  • Brandschutzklasse in USA FR
  • Brandschutzklasse in Australien AS

Für die Gewebe der Kollektion Mermet® steht auch die Messung des oberen Heizwerts zur Verfügung,

 

Rauch

Die getesteten Mermet®-Gewebe werden der Norm NF F 16-101 gerecht.

 

Euroclass

Die getesteten Mermet®-Gewebe werden der Norm EN 13501-1 in Abhängigkeit von der Montage EN 13823 und EN 14716 gerecht (von Feuerklasse A2-s1,d0 für die Screen Nature bis zur Feuerlasse C-s3,d0 für die Außengewebe).

Gesundheit, Hygiene und Umweltschutz

Mermet ®  Sonnenschutz Gewebe entsprechen den Anforderungen für Einrichtungen mit Publikumsverkehr.

Einhaltung der REACH-Verordnung

Verordnung der Europäischen Union über die Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung von Chemikalien (REACH)

Schwermetallfrei

Alle Gewebe sind garantiert schwermetallfrei (Blei, Zinn, Quecksilber, Cadmium, Chrom).

Garantiert die Qualität der Innenluft

Die Gewebe besitzen das Greenguard®-Zertifikat, das die Qualität der Innenraumluft dank der Messung der Emission flüchtiger organischer Verbindungen (VOC) bescheinigt.

Resistenz gegen Bakterien

Die Gewebe sind gegen Schimmel und Bakterien resistent. Die Norm ASTM E 2180 testet die Wirksamkeit antimikrobieller Mittel in hydrophoben Materialien. Die Messung der Reduktion der Bakterienpopulation erfolgt nach 24 Std. im Vergleich zu einer Probe ohne antimikrobielles Mittel.

Leistungsanforderungen - application store

Die Mermet®-Gewebe werden nach zahlreichen Kriterien der Gewebenormen getestet, um sicher zu sein, dass sie den Anforderungen an das Gewebe entsprechen:

  • Innenbereich - Produktnormen bezüglich bestimmter Eigenschaften, einschließlich der Sicherheit - NF EN 13120
  • Außenbereich - Produktnormen bezüglich bestimmter Eigenschaften, einschließlich der Sicherheit - NF EN 13561

 

Die Gewebe werden regelmäßig zahlreichen Tests unterzogen:

  • Beschleunigte Alterungsmessungen
  • Wärme- und Lichtkomfort: Leistungsbestimmung und Klassifizierung
  • Lichtbeständigkeitstests der Farben
  • Bestimmung der Formbeständigkeit

Die Gewebe werden mechanischen Dauerfestigkeitsprüfungen mit 10.000 Zyklen unterzogen, um ihre ausgezeichnete Haltbarkeit nachzuweisen (Klasse 3).

Thermischen und optischen Leistung das Geweben

Die thermischen und optischen Werte, die nach der Europäischen Norm EN 14501 „Abschlüsse - thermischer und visueller Komfort - Leistungsanforderungen und Klassifizierung“ definiert sind, ermöglichen es, die Sonnenschutzleistung der Gewebe zu messen. Die Norm stützt sich auf mehrere Kriterien und legt die Komfortklassen fest.

Alles Wissenswerte über die Norm

{{products}} {{colors}}